Aktuell

ProfiTreff im Seniorenzentrum Dieten-heim

Veröffentlichung in Fachzeitschrift stößt auf Interesse

Kurz nach Erscheinen der Ausgabe meldete sich eine Mitarbeiterin des Amts für Ernährung, Landwirtschat und Forsten Augsburg, Fachzentrum Ernährung und Gemeinschaftsverpflegung im Seniorenzentrum Dietenheim.
Das Amt für Ernährung und Forsten richtet regelmäßig so genannte ProfiTreffs für Küchenleiter und Verpflegungsverantwortliche von Großküchen aus. Durch den Artikel war man in Augsburg auf das Konzept der Hausgemeinschaften aufmerksam geworden. Der Vorschlag war ein gemeinsamer ProfiTreff im Seniorenzentrum Dietenheim.

Vor Ort informierte Einrichtungsleitung Edeltraud Hofer Ende November über die Entwicklungsgeschichte, das Konzept und die damit gemachten Erfahrungen. Anschließend mussten die rund 15 Köche, Küchenkräfte und hauswirtschaftliche Leitungen eine kleine Aufgabe lösen, bevor sie sich im Rahmen einer Führung einen Überblick über das Seniorenzentrum Dietenheim und sein Verpflegungskonzept machen konnten.

Die Teilnehmer waren sehr interessiert und stellten immer wieder konkrete Fragen. Zwei wollten gar im neuen Jahr erneut kommen, um sich über die Konzepteinführung bei einem Um- oder Neubau ihrer eigenen Einrichtungen zu informieren. Auch das Amt für Ernährung und Forsten war sehr zufrieden – es erhielt von den Teilnehmern viel positives Feedback. Diese konnten an diesem Nachmittag einiges an Ideen und Input für ihre tägliche Arbeit mitnehmen.